PC-Hardware

Das Gute beim DCS: Du benötigst keinen High-End Rechner. Mit meiner Rechnerausstattung habe ich maximal 60% Auslastung von  CPU und RAM bzw. flüssige Darstellung der Grafik bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 (immer über 40 fps).

Die wichtigste Entscheidung betrifft sicher die Grafikkarte. Hier sollte man ruhig etwas mehr einplanen (ab ca. € 350,-). Bis Dezember 2015 hatte ich noch eine Nvidia MSI 660Ti im Einsatz. Auch damit war, mit etwas reduzierten Details, flüssiges Spielen möglich.

Derzeit ist DCS in der Version 1.5.x, aber die Version 2.0 steht schon als Alpha-Version zur Verfügung. Die Anforderung an die Grafikkarten sind mit dieser neuen Version sicherlich höher. Jedoch kann man von diesem sehr frühen Versionsstand noch keine wirklichen Aussagen auf den tatsächlichen neuen Leistungsbedarf ableiten.

Meine aktuelle PC-Ausstattung:

Prozessor           Intel i5-3570k 4 x 3,4 GHz
Mainboard        MSI M77 MPower
Grafikkarte        MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G OC
RAM                   16 GB DDR 3-1.600
Festplatte          256 GB SSD
Bildschirm        23 Zoll, LG IP235P